eSport Marketing
Werben im eSport? So geht’s!

Werben im eSport? So geht’s!

Auf Grund des steigenden Interesses seitens internationaler Nutzer haben wir uns dazu entschieden keinen rein deutschsprachigen Blog mehr zu führen. Stattdessen werden wir fortan unter www.esports-marketing-blog.com englischsprachigen Content anbieten.

Im vergangenen Jahr hat SuperData Reseach festgestellt, dass in Nordamerika rund 111 Millionen US-Dollar im Rahmen von Sponsorings in den eSport geflossen sind, Tendenz steigend. Es ist daher nicht verwunderlich, dass immer mehr Unternehmen und Marken versuchen, auf den Zug aufzuspringen und im eSports werben möchten.

Welche Methoden und Strategien in dem noch sehr jungen, aber stark wachsenden eSport-Markt zur Anwendung kommen und auf welche Besonderheiten es zu achten gilt, erklärt Craig Keller, eSport-Stratege bei Digital Surgeons, in seinem Artikel „8 Ways to Reach the eSports Consumer Today“.

Dieser Inhalt ist exklusiv auf der englischsprachigen Ausgabe des eSports Marketing Blogs erschienen.

Zum Artikel

Beitrag teilen

Related Posts

Sagen Sie Ihre Meinung

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

NEU IM ESPORT?

5 Gründe warum Sie im eSport werben sollten

Werbung

Wer schreibt hier?


Wir, die ENPE Media GmbH, sind eine Marketing- und Event-Agentur, die sich auf die Konzeption, Durchführung und Betreuung von Events und Marketing- kampagnen im eSport- und Gaming-Segment konzentriert.

Auf diesem Blog wollen wir einerseits über marketingrelevante Themen aus dem eSport-Markt berichten und andererseits seine Strukturen, Eigenheiten und Potentiale erläutern, so dass auch Marktfremde einen Zugang zu ihm erhalten.