Zahlen & Fakten
Mehr als 12.000 Zuschauer sehen das Finale der europäischen World of Tanks Liga

Mehr als 12.000 Zuschauer sehen das Finale der europäischen World of Tanks Liga

Auf Grund des steigenden Interesses seitens internationaler Nutzer haben wir uns dazu entschieden keinen rein deutschsprachigen Blog mehr zu führen. Stattdessen werden wir fortan unter www.esports-marketing-blog.com englischsprachigen Content anbieten.

Am vergangenen Wochenende ging die vierte Ausgabe der World of Tanks Wargaming.net League EU 2014 mit dem Europa-Finale in die letzte Runde. Neben den Zuschauern vor Ort in der ESL Arena in Köln sahen 12.000 Zuschauer vor dem heimischen Bildschirm über die Streamingplattform twitch.tv zu. Insgesamt wurden 50.000 Euro Preisgeld vergeben.

Den Bärenanteil des Preisgeldes, immerhin 30.000€, streichte ein Underdog ein. Platz 2 musste sich mit 15.000€ begnügen während das Drittplatzierte Team noch 5.000€ mit nach Hause nehmen konnte. Platz vier ging an diesem Wochenende leer aus.

Bereits in wenigen Wochen startet die neue Saison der Wargaming.net League EU 2014. Der dortige Sieger wird Europa bei den Grand Finals vertreten.

// Bildquelle: eu.wgleague.net

Beitrag teilen

Related Posts

Sagen Sie Ihre Meinung

Ihre E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Required fields are marked *

NEU IM ESPORT?

5 Gründe warum Sie im eSport werben sollten

Werbung

Wer schreibt hier?


Wir, die ENPE Media GmbH, sind eine Marketing- und Event-Agentur, die sich auf die Konzeption, Durchführung und Betreuung von Events und Marketing- kampagnen im eSport- und Gaming-Segment konzentriert.

Auf diesem Blog wollen wir einerseits über marketingrelevante Themen aus dem eSport-Markt berichten und andererseits seine Strukturen, Eigenheiten und Potentiale erläutern, so dass auch Marktfremde einen Zugang zu ihm erhalten.